Eine Kugel im Hörnchen, bitte

Warte, Marie.
Komm her, Marie.
Waarte!
Wenn du weggehst, kommt der Mann mit dem Eis und du bist nicht da, Marie.
Nein, Marie, da ist Wasser.
Guck mal da: Hörnchen!
Nein, nicht den Tauben hinterher, Marie.
Marie!
So. Marie! Stop!!
Sitzenbleiben, Fräuleinchen!
Marie! Was hat Mama gesagt? Marie!!!
Feierabend! Mami wird jetzt richtig böse.
Marie!!!

2 Gedanken zu „Eine Kugel im Hörnchen, bitte

  1. Die Sprachverschiebungen junger Eltern finde ich als Unbekindeter ja ohnehin bemerkenswert. So wird aus dem eigenen Vater jahrelang der Opa (der dann auch so angesprochen wird), die Frau nennt man Mama und von sich selbst spricht man in der dritten Person. Manchmal hält er es nicht aus!

Kommentare sind geschlossen.