Guten Morgen

Das kleine Mächen, das auch in diesem fremden Haus wohnt, steht am offenen Ende meines Schlafsacks und schüttet Sand auf meine Füße. Wo hat sie den denn her? »Du Mingi!« sagt sie und lacht mir volle Breitseite ins Gesicht: »Du alter Arsch-Krakingi!«. Dann rennt sie quiekend fort. Neuen Sand holen. Zeit, dass ich aufstehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.