Du:

»Es gibt das allem innewohnende Versprechen,
dass alles immer wieder wieder wird.
Dass überhaupt nichts Schlimmes jemals exisitert.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.