Seltsame Outtakes aus einem Lied über unseren Lieben General Bürgermeister

Wenn Brecht noch leben würde, oder Heiner Müller
Und Thomas Mann erst – Mensch, die wären stolz
auf unsern Volker, der ist in Kultur ein Knüller
und ein Theatergott aus gutem morschen Holz
*
Ob nun Dreigroschenoper oder Zeit und Zimmer,
ob Faust, ob Kirschgarten, es ist ihm ganz egal.
In seinen Händen wird aus jedem Stück Gewimmer
und ganz was Provinzielles, super geil-banal
*
Schon in der Lindenstraße hat er uns begeistert,
er ist als Kleindarsteller oscarnominiert.
Es gibt nicht ein Problem, das Volker nicht leicht meistert.
Wer das nicht glaubt, ist wie er selbst: sehr kleinkariert
*

2 Gedanken zu „Seltsame Outtakes aus einem Lied über unseren Lieben General Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.