Die Nachtigall. Nicht die Lerche!

Tunnel schwitzt uns aus den Alpen
Endlich raus aus Weh und Krach
Rotzt uns in das weite Tal
Fels steigt hoch und Wein wächst flach

Kinderberge vor Verona
Rund und niedrig, ziemlich mau
Mittendrin hält unser Zug
Bahnhof leer und Magen flau.

Alles voller junger Leute
Pfadfindergebrumm-Exzess
Werd des Wahnsinns fette Beute:
Hier fährt Orient-Express

Oh Verona oh Verona
Shakespeare-Märchen mit Balkon
Tourischleuder ohnegleichen
Norditaliens Lampignon

Oh Arena oh Arena
Mittendrin statt nur dabei
Arschloch dieser kleinen Stadt
Filmkulisse, einwandfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.