Aufregung in der Serenissima

Zum Karneval alljährlich in Venedig
reist FRÄULEIN BARONESS an den Canal.
Sie macht sich kostümiert ganz epochal
mit ihrer Entourage des Alltags ledig.

So fröhlich neigt sie beinah doch zum Weinen.
In diesem Jahr muss sie die Frage quälen:
Was wird bloß JIM für eine Maske wählen?
Und wird er diesmal überhaupt erscheinen?

Sie schaut mit Schluchz und suchend vom Balkon.
Dahinten, dieser kleine Gondoliere –
war das wohl Jim? Nein, denn er gondelt ja davon.

Wenn er heut fehlen würde, wäre das Premiere.
Wer spielte dann zum Tanz Bandoneon?
Da! Von San Giorgio schwebt die Montgolfière …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.