2 Gedanken zu „Im Innern der Genussmaschine

    1. Einblick ins hydraulische Innere einer GAGGIA-Siebträger-Maschine aus den (gefühlten) Achtziger Jahren. Stand bis gestern im nun geschlossenen Stammcafé. Seufz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.