2 Gedanken zu „Zur Situation zeitgenössischer Lyrik

  1. Das ist sie?

    … die Situation der zeigenössischen Lyrik, mein ich …?

    …ein paar billige blühende Bodendecker in einem scheußlichen Hochbeet, rund um die Eberesche herum ausrasiert?

    Und was symbolisiert die Eberesche, hä? Na?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.