Für ein hier nicht anwesendes Bild

Warnung

Wenn Herren zwar nach unten wollen,
doch Treppen sie nach oben fahren –

Wenn Uhren machen, was sie sollen,
und Äste aderngleich in Scharen
sich freudig himmeleinwärts strecken –

Wenn Blau sich zart in Rosa kuschelt,
wenn Farben eine Welt belecken,
als hätte sie wer hingetuschelt –

Wenn Glanz auf allem liegt und glänzelt,
wenn Wolken sich in Himmel rammen –

Wenn so voll Lust das Auge tänzelt
und launig durch die Welt scharwenzelt –
gerät der Südpol leicht in Flammen.

(das zugehörige Bild findet sich hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.